DOG Hockstein e.V.
DOG Hockstein e.V.

Was ist Obedience?

Obedience ist in erster Linie nichts weiter als Teamarbeit in einem
"gemischten Doppel".

Das Team (Hund & Mensch) muss verschiedene Aufgaben gemeinsam lösen, die - wie in anderen (alltäglichen) Bereichen - vom Hund einen gewissen Gehorsam abverlangen. Typische Aufgaben in der Obediencearbeit sind z.B.

 

  • Apportieren (Bringen eines Gegenstandes),
  • Suchen eines nach dem Hundeführer riechenden Holzes.
  • Williges Folgen an der linken Seite des Hundeführers (Fußarbeit).
  • Positionswechsel auf Entfernung

Im prüfungsmäßigen Obedience kommt es auf eine möglichst perfekte Ausführung in einem harmonischen Zusammenspiel zwischen Hund und Mensch an. Wir lieben Obedience, deshalb legen wir unsere ganze Energie in diese Sparte des Hundesports . 

Aktuelles:

 

Download Unterlagen Rally Obedience Turnier 22.10.2017 : 

Druckversion Druckversion | Sitemap
DOG Hockstein e.V Ganz stark in Obedience